Crémant

Der Crémant wird nach traditioneller Flaschengärung hergestellt.

Die Flaschengärung (aus Wikipedia):
Die Flaschengärung ist ein Verfahren zur Herstellung von Schaumwein, bei dem ein Teil des Gärvorgangs in der Flasche stattfindet um später ein Mousseux zu erhalten. Bei der klassischen Flaschengärung, auch Méthode champenoise genannt, findet die zweite Gärung in der Sektflasche statt. Dieses Verfahren ist für die Herstellung von Champagner, Crémant und Cava zwingend vorgeschrieben.